Cabin details:

SID-SBG

SalzburgLofer

Cabin Description


Selbstversorgerhütte für 8 Personen
2 Doppel-, 1 Vierbettzimmer
Kinderbett vorhanden
1 DU/WC, Sauna
Wohnfläche 70m²
Seehöhe 1.500m
mitten im Ski- und Wandergebiet
Haustiere willkommen
Ski Area
Sauna
Location

Die Hütte liegt sehr sonnig, absolut ruhig, mitten im Ski- und Wandergebiet auf der Loferer Alm. Im Sommer mit PKW erreichbar (1xige Maut), im Winter über Liftanlagen (Gondel- und Sessellift) und leichte Schrägfahrt erreichbar (Gepäcktransport mit Hüttenbesitzer)

Distances

Ort Lofer zum Einkaufen 7km, Skigebiet vor der Hütte, Höhenloipe zum Langlaufen vor der Hütte, Wanderwege ab der Hütte, bewirtschaftete Hütte 700m.

Equippment

Die urige Hütte wurde renoviert und neu ausgebaut. Hüttenstube mit Sitzecke, Kuschelecke, SAT-TV und Holzofen. Küche mit E-Herd, Backofen, Kühlschrank, Geschirrspüler, Kaffeemaschine, Espressomaschine (Nespresso). Sauna, DU/WC. 1 Doppelzimmer. Aufgang in den Dachraum mit einem Doppelbett in einer Nische und Durchgang zu Vierbettzimmer mit 2 Doppelbetten. Heizung mit Holzofen und elektrisch. W-LAN auf Anfrage € 15,-/Aufenthalt. Vor der Hütte Terrasse mit schöner Aussicht mit Sitzplatz.

Additional charges on-site:

Strom € 0,30/kWh, Ortstaxe derzeit € 1,40/Person/Nacht, Holzpauschale € 25,-/Woche, Endreinigung € 35,-, Hund € 20,-/Aufenthalt, Gepäcktransport € 30,-/Fahrt, Bettwäsche € 7,50/Handtücher € 5,50/Set mietbar.

Wir empfehlen Skischule + Intersport Sturm, direkt an der Gondelbahn, mit eigenem, großem Kundenparkplatz, Skidepot sowie Café und Bar Bobo´s.

Sommerspecial für Hüttenpartnerkunden:
Mit dem Voucher erhalten Sie 5% Rabatt auf das gesamte Verleih-Sortiment (außer Aktionen, Sonderverkäufe und dergleichen). Sie finden hier alles rund um den Fahrrad- und E-Bike Verleih, Wandertragen für Kinder, Bergsteigen, Verleih Kletterausrüstung...

Winterspecial für Hüttenpartnerkunden:
Mit dem Voucher bekommen Sie 5 % Rabatt auf die Skikurse sowie auf Ski- und Snowboardmiete. Nutzen Sie die Möglichkeit Skikurse sowie Ski- oder Snowboardausrüstung bereits vor Ankunft online auf www.sturm-ski.com zu buchen. Dann sind die Skikursplätze sowie die Skiausrüstung reserviert und stehen bei Ankunft schon bereit, was einen erheblichen Service bei der Ankunft darstellt!
Skischule + Intersport Sturm, 5090 Lofer 176, Tel. +43 6588 7326, www.skischule-lofer.com


Offers

Last Minute

Travelperiod
Duration
Persons
Price
11. Apr. 2020 - 18. Apr. 2020
7 Nights 8 Persons
€ 842,-
€ 990,-
18. Apr. 2020 - 25. Apr. 2020
7 Nights 8 Persons
€ 638,-
€ 750,-
25. Apr. 2020 - 30. Apr. 2020
5 Nights 8 Persons
€ 518,-
€ 575,-
3. Mai 2020 - 9. Mai 2020
6 Nights 8 Persons
€ 585,-
€ 650,-

Kurz mal weg

Winter 2019/20

Frühling 2020

Herbstgenuss 2020

Schnäppchen

Winter 2020/21

Ski-Openings 2020

All offers


Location/Info

Winter Infos

10 Seilbahnen und Lifte sowie 46 Pistenkilometer - in der Almenwelt Lofer macht der Winter Spaß! Mitten im Herzen der Urlaubsregion Salzburger Saalachtal gelegen, erhielt das Skigebiet - bei den Skigebietetests - Höchstnoten im Bereich der Familienfreundlichkeit. Die Investitionen der letzten Jahre haben sich definitiv ausgezahlt! Der top moderne SenderExpress hat Kindersicherung, Bubbles und Sitzheizung. Zusätzlich punktet Lofer mit einem 140 Meter langen überdachten „Zauberteppich“ (Förderband) für unsere Kleinsten.
Auch Langlaufen zahlt sich aus:
Man wählt zwischen einem ca. 1,5 und 4 Kilometer langen, präparierten Rundweg, der quer durch unsere bezaubernde Winterlandschaft führt, und hat entlang der Strecke die Möglichkeit, bei vier Restaurants auch dem Einkehrschwung zu frönen.
NEU: Gesamte 7km lange Talabfahrt bis ins Tal beschneit!

Rating

Location / Surroundings
Hiking-/Skiing Area
Restore Factor
Location


Other / Satisfaction
Care
Price

Facilities
Comfort
Facilities
Cleanliness







Dear friends of Hüttenpartner – tell us your opinion!

Of course we hope that you had wonderful, relaxing cabin holidays, but maybe you have further suggestions for us. Tell future guests about your experiences! Read what our customers wrote:

Caro 45-50 Jahre, verreist im März 2020

Wir waren die erste März-Woche mit 4 Erwachsenen (Skifahrer/Snowboarder/Wanderer) und zwei großen Hunden in dieser gemütlichen Hütte. Toni u. seine Frau sind wirklich total nett, unkompliziert u.flexibel. Vom Wetter war alles dabei, vom Schneesturm bis Sonnenschein. Und bei jedem Wetter waren auch Aktivitäten möglich: Im Schneesturm wandern o. SAUNIEREN (-> haben wir selbst leider zeitlich gar nicht geschafft, sah aber sehr einladen aus); Im Sonnenschein: Chillen in den beiden SONNENLIEGEN oder Schneebar bauen. Iglu u.Schneemänner bauen, sowie mit den ebenfalls vorhandenen zwei SCHLITTEN u. zwei POPORUTSCHERN direkt vor der Hütte Spaß haben. Das Skigebiet ist für auch für Anfänger super geeignet. Wir fanden die Größe der urgemütlichen Hütte für unsere Konstellation absolut angenehm. Unserer Meinung nach ist die Hütte im Winter für eine ganze Woche mit max. 6 ERWACHSENEN gut gefüllt. Da es nur ein WC u.eine Dusche gibt, die sich in einem Raum befinden, kann es für Wintersportbegeisterte schon mal zu kurzen Stau´s (auch in der Darmgegend) kommen. :-). Wer sich gut kennt u. es kuschlig mag, passt aber natürlich auch zu Acht um den ausziehbaren Küchentisch,die Schlafgelegenheiten bieten definitiv genügend Platz für alle. Wenn wir gemeinsam einen passenden Termin finden, werden wir nächsten Jahr wieder kommen, weil es wirklich einfach wunderschön u. entspannt war!
Zur Info noch: Wir verbrauchten in 7 Tagen (ohne Saunanutzung) ca. 50€ für Strom.


Katrin 45-50 Jahre, verreist im Januar 2020

Sehr schöne und gemütliche Hütte in traumhafter Lage. Wir haben uns so gut erholt, sodass wir gleich für das nächste Jahr gebucht haben.


Nico 35-40 Jahre, verreist im Dezember 2019

Urgemütliche Almhütte mitten im Skigebiet. Wir waren 5 Personen und haben dort eine Woche zur Jahreswende verbracht, über Silvester waren wir sogar 7. Ein tolles Extra ist die Sauna, in der man nach einem aktiven Skitag angenehm relaxen kann. Die Küche ist gut ausgestattet und man kann den Abend gemütlich bei wärmendem Holzofen in der Stube ausklingen lassen. Die Hüttenbesitzer helfen beim Gepäcktransport vom Tal und sind sehr freundlich.


Andreas 55-60 Jahre, verreist im Februar 2019

Wir haben eine Woche einen wunderbaren Winterurlaub verbracht! Die urige Hütte ist in sehr gepflegtem Zustand mitten auf der Alm am Rande des Skigebiets mit unserer Bewertung nun kein Geheimtipp mehr. Aber was Toni und seine Frau anbieten - vom freundlichen Kontakt bis zum Gepäck-Transport braucht an dieser Stelle eine besondere Erwähnung. Vielen Dank!


Katja 35-40 Jahre, verreist im Februar 2018

Wir (4 Erwachsene, 2 Kinder und ein Hund)hatten einen perfekten Skiurlaub. Die Hütte bietet alles was das Herz begehrt und ein bisschen mehr.. Es ist einfach schön, am Morgen die Ersten und zum Abend die letzten auf der Piste zu sein. Wenn sich zu den Mahlzeiten alle im Wohnraum versammeln und der Ofen "bullert" ist es an Heimeligkeit nicht mehr zu toppen. Leider sind solche Angebot sehr dünn am Markt gesäht.


Margit 50-55 Jahre, verreist im Dezember 2017

Tolle und gemütliche Hütte mit allem was man braucht. Wie beschrieben. Sehr liebevoll eingerichtet. Ganz besonders freundliche und herzliche Gastgeberfamilie. Wir haben uns alle sehr wohlgefühlt. Bestimmt kommen wir wieder.


Oliver 40-45 Jahre, verreist im Februar 2017

super urige Hütte mit toller Ausstattung. Waren jetzt schon dreimal dort und haben schon fürs nächste Jahr gebucht.


Julian 25-30 Jahre, verreist im März 2016

Wir sind nun seit 2 Jahren (das dritte Jahr ist bereits gebucht ;) auf der Hütte.
Wir sind eine Gruppe von 8 Personen im Alter wzoschen 22 und 31 Jahren.
Die Hütte ist einfach genial. Man hat alles was man sich vorstellen kann und hat eine super Betreuung durch die Besitzer.
Die Hütte ist sehr schön renoviert worden und hat dabei Ihren rustikalen Hüttenstil beibehalten.

Eine Woche auf der Zassen-Hütte und man kommt völlig tiefenentspannt zurück.

Vielen Dank für die Tollen Urlaube.
Bis nächstes Jahr ;)

Grüße von den besten Schneebarbauern ;)


Peter Axtmann 45-50 Jahre, verreist im Februar 2016

Waren mit den Kindern dort und haben uns super erholt. Hütte ist urgemütlich und sauber.

Toni der Hütteneigentümer und seine Frau haben uns sogar frische Milch und Eier auf die Hütte gebracht.

Wir kommen jederzeit wieder.


Kirstin 45-50 Jahre, verreist im Januar 2016

Wir haben auf der Hütte eine ganz tolle, romantische Woche im Schnee verbracht und alle Sorgen und Ängste des Alltags im Tal gelassen. Vielen, lieben Dank für die tolle Betreuung vor Ort. Wir kommen mit Sicherrheit zurück auf den Berg. Liebe Grüße von Kirstin


Gabriele 45-50 Jahre, verreist im Januar 2016

Wir haben einen wundervollen Skiurlaub auf der Hütte verbracht. Die Hütte liegt sehr schön einige 100 Meter abseits der Skipiste. Unsere erste Abfahrt zur Hütte war abenteuerlich, Nebel und Neuschnee machten die Orientierung schwer. Aber als Hüttenurlauber sucht man ja genau das losgelöste vom Massenurlauber. Die Hütte ist sehr gut ausgestattet mit Filter-Kaffeemasschine sowie einer Nespresso, Geschirrspülmaschine, genügend Töpfe und Pfannen, Geschirr/Besteck und Kochutensielien. Alles in gutem Zustand. Unseres Erachtens sind die Platzverhältnisse für max. 5 Erwachsene (oder Familie mit Kinder) perfekt. Die Hüttenbesitzer sind sehr freundlich und hilfsbereit.


Kirstin 50-55 Jahre, verreist im Januar 2015

Urige Hütte in schöner und ruhiger Umgebung, die Ausstattung der Hütte ist gut, so stellt man sich einen Almurlaub vor. Besonders gefallen hat uns, dass wir morgens alleine auf der Skipiste waren, da wir direkt (mit einer leichten Schrägfahrt) von der Hütte starten konnten. Das Vermieterpaar ist sehr nett und hilfsbereit. Allerdings ist die Hütte für unser Empfinden für 8 Personen zu klein (eher für eine Familie oder 2 Pärchen). Für uns zu zweit war sie allerdings perfekt.


Kirstin 50-55 Jahre, verreist im Januar 2015

Urige Hütte in schöner und ruhiger Umgebung, die Ausstattung der Hütte ist gut, so stellt man sich einen Almurlaub vor. Besonders gefallen hat uns, dass wir morgens alleine auf der Skipiste waren, da wir direkt (mit einer leichten Schrägfahrt) von der Hütte starten konnten. Das Vermieterpaar ist sehr nett und hilfsbereit. Allerdings ist die Hütte für unser Empfinden für 8 Personen zu klein (eher für eine Familie oder 2 Pärchen). Für uns zu zweit war sie allerdings perfekt.