Hier ist die richtige Hütte für Ihren Urlaub

Hüttendetails:

HIR-STM

SteiermarkNiederöblarn

Hüttenbeschreibung


Selbstversorgerhütte für 10 Personen
2 Doppel-, 2 Dreibettzimmer
2 Zusatzbetten möglich
1 Kinderbett vorhanden
2 WC, 2 Duschen, Sauna
Wohnfläche 130m2
Teich
Seehöhe 1.000m
mit PKW erreichbar
Haustiere willkommen
Sauna/Infrarot
Teich
Lage

Diese urige Almhütte liegt oberhalb von Niederöblarn, ruhig und sonnig, mit weiter Aussicht auf die Schladminger Tauern und den Hausberg Grimming.

Entfernungen

Niederöblarn 4km, Skigebiet Pruggern 10km, Loipe 4km. Rodelmöglichkeit in unmittelbarer Nähe. Von der Hütte aus herrliche Wanderungen, Schwimmbad 6km, Tennisplatz 4km, Radverleih 6km entfernt.

Ausstattung

Die urige Hütte hat im EG: Küche mit E-Herd, Backofen, Holzherd, Kühlschrank mit Gefrierfach und Kaffeemaschine. Ausgang auf die sonnige Terrasse mit herrlicher Aussicht in das Ennstal. Hüttenstube mit Sitzecken, SAT-TV, Pelletsofen. 1 Doppelzimmer. Holzofensauna, Bad mit 2 DU/WC, 1 WC. OG: 1 Dreibettzimmer, 1 Durchgangs-Doppelzimmer (mit Zusatzbett), 1 Dreibettzimmer mit Balkon. Vor der Hütte Brunnen, Griller, unterhalb befindet sich ein kleiner Teich.

Nebenkosten vor Ort vorbehaltlich geringfügiger Änderungen

Strom € 0,65/kwh, Pellets € 9,-/10 kg, Ortstaxe derzeit € 2,50/Person/Nacht, Haustier € 25,-/Aufenthalt. Bettwäsche € 10,-/Set mietbar. Zusatzbett € 10,-/Nacht.


Angebote

Last Minute (2)

Reisezeitraum
Aufenthaltsdauer
Personen
Preis
25. Feb. 2023 - 4. März 2023
7 Nächte 10 Personen
€ 855,-
€ 995,-
4. März 2023 - 11. März 2023
7 Nächte 10 Personen
€ 896,-
€ 995,-

Winter 2022/23 (6)

Schnäppchen (13)

Kurz mal weg (19)

Frühling 2023 (8)

Sommer 2023 (1)

Herbstgenuss 2023 (14)

Winter 2023/24 (14)

Frühling 2024 (12)

Alle Angebote (74)


Lage / Infos

Winter Infos

Der Galsterberg auf einen Blick
5 Seilbahn- und Liftanlagen, rund 50 neue Parkplätze im Nahbereich der Gondel Talstation, 60 Beschneiungsgeräte verschaffen eine punktuelle Verbesserung bei der Schneeanlage.
Das größte Kinderland der Region: Wer durch das gallische Skidorf (=erlebnisreichstes Kinderland der Region) fährt, wird überrascht sein – Gallier, Römer und Tiere bewegen sich dort. Sie sprechen, bellen, grunzen. Kinder können im gallischen Skidorf unvergessliche Abenteuer erleben:
- Indoor-Spielparadies im Römerturm
- riesengroße Schneefigur
Der Galsterberg in Pruggern ist ein kleines, aber feines Skigebiet mit vielen Möglichkeiten.
Anfänger freuen sich über leichte, flache Pisten, während sich leidenschaftliche Skifahrer auf der 1.200 m langen Vorderkarpiste austoben, die sich mit Recht zu den schönsten Pisten der gesamten Region zählen darf.
Das Skigebiet Galsterbergalm bietet 20km breite, bestens präparierte Pisten und ist Teil des Skiparadies Dachstein-Tauern mit 86 Seilbahnen und Liften und 152km präparierten Abfahrten und auch Mitglied der ski amadé (ein Skipass für über 760km Pisten und 270 Seilbahnen und Lifte).
Einstieg Skiparadies Schladming-Dachstein ab Haus im Ennstal in 9km. Skischule mit Kinderbetreuung bei der Talstation. Die 5km lange beleuchtete Naturrodelbahn (eine der längsten Österreichs) endet bei der Talstation.

Sommer Infos

Egal ob Du Abenteuer oder Ruhe suchst, die Region Schladming-Dachstein ist für alle da. Mit rund 1.000 Kilometern an Wanderwegen, 1.000 Kilometer Mountainbike-Routen und 22 Klettersteigen sind die Wege, unsere Natur zu erleben, ebenso vielseitig wie die Region selbst. Und auch die Kulinarik rangiert bei uns auf höchstem Niveau: Über 50 bewirtschaftete Almen sind den ganzen Sommer für Dich da.

Bewertung

Lage / Umgebung
Wander-/Skigebiet
Erholungsfaktor
Lage


Sonstiges / Zufriedenheit
Betreuung vor Ort
Preis-/Leistungsverhältnis

Ausstattung
Komfort
Ausstattung
Sauberkeit







Liebe Hüttenfreunde – sagen Sie uns Ihre Meinung!

Wir hoffen natürlich, Sie hatten einen erholsamen, tollen Hüttenurlaub, aber vielleicht haben Sie nun noch weitere Anregungen für uns. Teilen Sie Ihre Erlebnisse zukünftigen Gästen mit! Das schrieben Kund

Michaela 35-40 Jahre, verreist im Dezember 2022

Wunderschöne Lage. Bei Schnee auf jeden Fall Schneketten mitnhemen! Anreise mit Navi easy. Erholen und Abenteuer zugleich. Besitzer sehr freundlich. Die Hütte ist sehr alt. Wer das mag fühlt sich wohl. Für unseren Geschmack etwas zu alt. Geschirr, Tõpfe, Gläser vor Ort. Wir würden empfehlen Bettwäsche und Spannnbetttücher mitzubringen. Internet schlecht. Für uns war das Preis Leistungs Verhältnis nicht angemessen. Für 10 Personen ausreichend Betten. Ansonsten ist die Hütte für 10 Personen zu klein. Der Pelletofen streikt leider öfters, so das man immer Personal anrufen muss, welches dann kommen müsste. Wir haben es selbst auf die Reihe gebracht. Dennoch ein wunderschöner Urlaub. Für uns aber kein zweites Mal.


Marion 18-25 Jahre, verreist im Januar 2016
Marion 18-25 Jahre, verreist im Januar 2016

Die Hüttendörfer

Hüttendorf Pruggern
Pruggern
Hüttendorf Schladming
Schladming
Hüttendorf Dachsteinblick
Dachsteinblick