Finden Sie die richtige Hütte für Ihren Urlaub

Hüttendetails:

LAN-SBG

SalzburgSt. Martin

Hüttenbeschreibung


Selbstversorgerhütte für 8 Personen
2 Doppel-, 1 Vierbettzimmer
1 DU, 1 WC
Wohnfläche 90m²
Seehöhe 1.100m
Mit PKW erreichbar
Haustiere auf Anfrage
Lage

Die aus Naturstein gemauerte Hütte liegt absolut ruhig, in wunderbarer Alleinlage inmitten von Wiesen, mit herrlicher weiter Aussicht und Blick auf Bischofsmütze, Gosaukamm, Dachstein und Tennengebirge!

Entfernungen

Nächster Ort St. Martin am Tennengebirge mit Geschäften, Bäckerei, Restaurants 4km. Seepark Natur-Erlebnisbad mit Wasserrutsche, Kinderspielplatz, Restaurant und 6.700m² Wasserfläche im Ort! Die Hütte ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Mountainbiketouren, viele Almen und Hütten laden zur Rast ein!

Ausstattung

Die Hütte hat im EG: Hüttenstube mit Sitzecke und Couch am Kaminofen, SAT-TV, CD-Player, Küchenecke mit E-Herd, Backofen, Kühlschrank, Kaffeemaschine. Dusche mit Doppelwaschtisch. WC. 1 Doppelzimmer. OG: 1 Doppelzimmer, 1 Vierbettzimmer. Heizung mit Kaminofen oder Elektroofen, Warmwasser elektrisch. Vor der Hütte Sitzplatz, Brunnen, Liegestühle, Griller, Hochsitz, weite Wiesen und herrliche Aussicht!

Nebenkosten vor Ort

Ortstaxe derzeit € 2,-/Person/Nacht, Strom € 0,28/kwh, Endreinigung € 70,-. Haustier: € 30,-/ Woche. Bettwäscheset € 7,- und Handtuchset € 3,- mietbar. Im Winter: Holzpauschale € 35,-/Woche.


Angebote

Winter 2020/21

Reisezeitraum
Aufenthaltsdauer
Personen
Preis
2. Jan. 2021 - 9. Jan. 2021
7 Nächte 8 Personen
€ 1.275,-
€ 1.390,-

Schnäppchen

Frühling 2021

Herbstgenuss 2021

Alle Angebote


Bewertung

Lage / Umgebung
Wander-/Skigebiet
Erholungsfaktor
Lage


Sonstiges / Zufriedenheit
Betreuung vor Ort
Preis-/Leistungsverhältnis

Ausstattung
Komfort
Ausstattung
Sauberkeit







Liebe Hüttenfreunde – sagen Sie uns Ihre Meinung!

Wir hoffen natürlich, Sie hatten einen erholsamen, tollen Hüttenurlaub, aber vielleicht haben Sie nun noch weitere Anregungen für uns. Teilen Sie Ihre Erlebnisse zukünftigen Gästen mit! Das schrieben Kund

Jana 45-50 Jahre, verreist im Juli 2020

Einfach mal abschalten , sich Zeit lassen , die Welt vergessen und einfach nur glücklich sein . So könnte man den Urlaub auf der Hütte am besten beschreiben. Es ist ein Geschenk so Urlaub machen zu dürfen und wir sind sehr dankbar einen Platz dort bekommen zu haben . Wir waren 6 EW ( davon zwei Teenager mit 17) und zwei Wochen im Juli da . Man hat alles was man braucht auf der Hütte , obwohl es einen Fernseher gibt hatten wir ihn in den zwei Wochen nicht einmal an . Bei schönen Wetter haben wir den traumhaften Ausblick genossen , bei Regen kann man den Kamin anschmeissen. Es gibt tolle Wanderwege direkt von der Hütte , das Auto braucht man maximal mal zum einkaufen .Im Ort ist man zu Fuß in einer halben Stunde und man kann lecker Eis essen gehen . Wir kommen gern wieder ????


Rudolf 60-65 Jahre, verreist im Juni 2020

Ein schönes Stück Österreich. Ob bei Sonne ,Regen oder dazwischen; ob bei 15 oder 30 Grad; ob in die Landschaft schauen, g´scheit reden oder grillen. Die Bischofsmütze werden wir vermissen; und dazu erst die beiden Unterschobers- Liebe Grüße Rudolf


Melanie 30-35 Jahre, verreist im September 2019

Wir waren zu viert mit Hund für eine Woche im Urlaub in dieser wunderschönen Hütte. Besonders genossen haben wir die tolle Aussicht, sowie den Komfort. Bei gutem Wetter kann man den gut funktionierenden Grill anschmeissen und bei Regen lässt es sich in der Stube bei einem gemütlichen Feuer gut aushalten. Auch die Küche ist sehr gut ausgestattet. Der kurze Weg ins Dorf macht Besorgungen unkompliziert und auch zu Fuß ist es nicht weit ins Tal. Alles in allem eine der schönsten und saubersten Hütten, die wir bisher gebucht hatten, einzig die totale Abgeschiedenheit haben wir ein wenig vermisst. Auch die Vermieter waren sehr freundlich und zuvorkommend, sowie die netten Verkäuferinnen in der Dorfmetzgerei, der Wirt auf der Buttermilchalm und die Sennerinen von der Spiessalm. Besonders nett und hilfsbereit auch das Team vom Lämmerhof, welches uns in einer etwas blöden Situation freundlich geholfen hat, wir hoffen alle nochmal besuchen zu können.


Marco 30-35 Jahre, verreist im Juni 2019

Hier passt alles!
Waren mit 8 Monaten altem Kleinkind dort und haben die Zeit sehr genossen!
Super Wandermöglichkeiten direkt ab der Hütte!


Peter 50-55 Jahre, verreist im Mai 2019

Über die Ausstattung der Hütte wurde schon genug berichtet - es passt einfach alles;
die Hütte ist super ausgestattet, sauber und geräumig;
auch Schlechtwettertage ließen sich in dieser Hütte gut aushalten;
der Vermieter ist sehr nett und wir haben uns sofort willkommen gefühlt;
folgende Punkte waren für uns besonders positiv:
* sehr schöne Lage und Aussicht
* kurze Distanz ins Tal auf guter Straße
* Wandermöglichkeiten direkt von der Hütte


Rene 40-45 Jahre, verreist im September 2018

Wir hatten das Haus im September für zwei Personen mit zwei Hunden gemietet. Die Hütte ist sehr liebevoll eingerichtet und sauber. Die ruhige Lage mit dem Blick auf die Berge ist fantastisch. Vom Haus gehen viele Wanderwege ab und Sankt-Martin ist in 45 Minuten Fußmarsch zu erreichen. Das Grundstück ist komplett umzäunt, aber für Hunde nicht ausbruchsicher. Die Vermieter sind sehr nett und hilfsbereit. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt und können die Hütte weiterempfehlen!


Christian 45-50 Jahre, verreist im September 2017

Super schöne Hütte. Sehr schöne Lage. Vermieter kümmern sich perfekt. Alles sehr sauber. Wir hatten eine perfekte Woche!


Andrea 40-45 Jahre, verreist im Mai 2017

Sehr schöne komfortabel und gemütlich eingerichtete Hütte. Wir haben einen wunderschönen und erholsamen Urlaub gehabt, der keine Wünsche offen lässt.


Alexandra 35-40 Jahre, verreist im Mai 2016

Hier stimmt das Rundumkonzept. Wir hatten eine super Zeit und haben den Aufenthalt sehr genossen. Die Hütte ist mit allem ausgestattet was man braucht und bis ins kleinste Detail liebevoll gestaltet. Auch unsere Hundedame hat die tollen Wanderungen direkt ab der Hütte sehr genossen. Herzlichen Dank an Familie Lanner!


Karin 55-60 Jahre, verreist im Mai 2016

Absolut tolle Hütte, sehr sauber, toll und gemütlich eingerichtet. Es ist alles da was man braucht. Danke nochmal an Andrea und Sepp.


Christa 60-65 Jahre, verreist im September 2015

Wir waren im September 2015 für zwei Wochen mit unseren beiden Hunden auf der Seireralm. Bei unserer Ankunft waren wir von der Superlage und dem wunderschönem Panorama überwältigt. Das Almhaus war sehr sauber. Die Einrichtung und Ausstattung ist praktisch und umfangreich. Durch die absolute Alleinlage war auch mit unseren Hunden ein entspannter Urlaub möglich.


Bernhard 50-55 Jahre, verreist im August 2015

Wir waren schon auf einigen Hütten, doch einen so schönen Blick auf die Berge hatten wir noch nie.
Obwohl man mit dem Auto St. Martin in 10 min erreicht, liegt die Hütte traumhaft abgelegen und ruhig.
Es gibt genügend Wandermöglichkeiten wo man direkt von der Hütte aus starten kann.
Wir haben die Zeit sehr genossen, vielen Dank.


Dirk 45-50 Jahre, verreist im Juli 2015

Wir haben 2 Wochen in der Hütte Urlaub gemacht und uns bei schönen Wanderungen vom Haus aus gut erholt. Die Hütte ist sehr gemütlich und ruhig gelegen. Ruhe und Erholung pur!!
Vielen Dank für die schöne Zeit.


Markus 50-55 Jahre, verreist im Mai 2015

Es war unser erster Hüttenurlaub und es war perfekt. Von der Anreise über den ersten Eindruck bis hin zu dem grandiosen Panoama. Es hat alles gestimmt. Morgens vor der Hütte zu frühstücken und die einmalige ruhige Lage geniessen zu dürfen war es schon wert. Wunderschöne Plätze und Wanderwege direkt von der Hütte ausgehend. Nicht zu vergessen sind die sehr guten Restaurants direkt im Ort. Im K2muss man gewesen sein.
Am Abend kann man es sich vor dem knisternden Kamin mit einem guten Glas öster.Rotwein gutgehen lassen. Unser Fazit: Das erste ,aber sicher nicht das letzte Mal, waren wir in dieser tollen Hütte. Wir haben uns super wohlgefühlt und uns herrlich entspannt.
DANKE.....


Jörn 40-45 Jahre, verreist im Mai 2015

Wir, Eltern, zwei Kinder und ein Goldenretriever waren das 2te mal in dieser wunderschönen Hütte! Die Hütte hat einen wunderbaren Blick auf das Stuhlgebirge. Volle Breitseite, vom Donnerkogl bis zum Dachsteinmassiv! Das allein wäre schon die Reise Wert! Die Hütte ist top gepflegt und in hervorragendem Zustand. Die Möglichkeiten im Pongau sind vielfälltig und laden zu vielen tollen Ausflügen ein. Die Almen, Karalm, Spiessalm und Schöberalm sind gut zu erreichen und echte Highlights!!! Die Kupferzeche in St.Veit oder der Geisterberg bei St.Johann sehr schön. Die Gamskoglbah darf man nicht verpassen und auch der Badesee in St. Martin ist sehr schön! Gerne wieder!


Sina Fitz 30-35 Jahre, verreist im Dezember 2014

Wir haben Weihnachten in dieser wunderschönen urigen, aber sehr komfortablen Almhütte verbracht. Es war alles perfekt. Das Wetter hat mitgespielt, so dass wir viel Schnee hatten und somit haben wir schöne Tage am Kamin bei verschneiter Landschaft draußen genossen.
Auch als Skifahrer wird man nicht enttäuscht. Im Ort, der mit dem Auto schnell erreichbar war, gibt es mehrere Schlepplifte, aber auch die größeren Skigebiete, wie Flachau, Zauchensee und Dachstein West sind super erreichbar. Wir raten allerdings jedem, der im Winter ins Lammertal kommt, auf jeden Fall die Schneeketten mitzunehmen. ;-)
Die Hütte liegt in Alleinlage inmitten der Berge mit einem fantastischen Ausblick. Die Hütte selber war top ausgestattet und es hat an nichts gefehlt. Die Küche war ausgestattet mit Kaffeemaschine, Toaster, Eierkocher, Mixer und sogar ein Pürierst. Es gibt einen Kühlschrank mit Gefrierfach und einen Backofen. Geschirr und Gläser sind ausreichend vorhanden. Geheizt haben wir hauptsächlich mit dem Kamin (Holz ist genügend vorhanden), aber es gibt in jedem Raum auch elektrische Heizöfen. Das Badezimmer hat 2 Waschbecken und eine große Dusche. Die Toilette ist getrennt vom Badezimmer im Erdgeschoss. Über eine Holzstiege geht es in die obere Etage, wo zwei sehr gemütliche Schlafzimmer vorhanden sind (1x Vierbett-Zimmer und ein Zweibettzimmer) Alles mit Holz ausgekleidet, was sehr gemütlich ist. Im Wohnbereich im Erdgeschoss steht eine große runde Sitzecke und vor dem Kamin eine große Ledercouch, die zum Ausruhen und Faullenzen einlädt. Ein weiteres Schlafzimmer befindet sich im Erdgeschoss.
Die läge ist außergewöhnlich und einzigartig. man kann problemlos, auch im Winter direkt vom Haus über ein Waldweg ins Dorf laufen. St. Martin ist ein kleines, aber ebenfalls sehr gemütliches Dorf, dass vom Tourismus nicht so überlaufen ist. Mit dem Auto ist man in ca. 40 min in Salzburg.
Die Vermieter sind sehr lieb und zuvorkommend. Wenn man Fragen hat, oder Hilfe benötigt, sind sie hilfsbereit und sofort zur Stelle. Uns hat es sehr gefallen, wir haben uns sehr wohl gefühlt und waren richtig traurig, dass der Urlaub so schnell zu Ende war. Wir werden auf jeden Fall wieder kommen. Ein großen Dank an die Vermieter, die uns mit ihrer liebevoll eingerichteten Hütte einen so tollen Urlaub ermöglicht haben.


Karl-Heinz 70-75 Jahre, verreist im Dezember 2014

Sehr schönes gepflegtes Haus inmitten der Berge Alles Super.


Jürgen 40-45 Jahre, verreist im Oktober 2014
Siegfried 60-65 Jahre, verreist im August 2014
Ariane 45-50 Jahre, verreist im August 2014

Hütte ist wunderschön gelegen und perfekt ausgestattet. Der Ort St. Martin mit diversen Restaurants ist fussläufig in 25 Minuten zu erreichen.


Stephan 55-60 Jahre, verreist im Oktober 2013

Hervorragend ausgestattete Hütte. Man kann einen urigen und doch komfortablen Urlaub genießen.


Berghütten für jeden Geschmack in ganz Österreich

Hüttenurlaub genießen
Hüttenurlaub im Sommer

Genießen Sie die herrliche Natur der österreichischen Berge im Sommerurlaub und auch im Winter. Die knapp 300 Hütten, die das Angebot von Hüttenpartner umfasst, und die drei Hüttendörfer ermöglichen Ihnen das ganze Jahr Urlaub in einzigartiger Landschaft. Bei den zahlreichen Möglichkeiten, die Ihnen Hüttenpartner bietet, finden auch Sie garantiert das richtige Domizil für Ihren Hüttenurlaub in Österreich.

Berghütten für jeden Geschmack in ganz Österreich

Nirgendwo können Sie Natur so hautnah erleben, wie bei einem Aufenthalt in einer einsamen Berghütte. Abgeschieden vom Rest der Welt spüren Sie die Ruhe und die Kraft. Familien mit Kindern genießen die Freiheit der Berge im Urlaub ebenso wie ältere Semester, wie Paare oder Gruppen.

Neben der einsamen Berghütte hat Hüttenpartner auch luxuriöse Chalets im Programm, mit Doppelbett, Zapfanlage, SAT-TV, eigener Sauna und gut mit dem PKW erreichbar. Und große Gruppenunterkünfte und Ferienhäuser mit großer Stube, mehreren Schlafzimmern und Platz für bis zu 35 Personen.

Naturparadies vor der Türe

Direkt vor der Türe Ihrer Almhütte beginnt ein riesiges Naturparadies. Kinder finden hier von früh bis spät spannende Dinge, die es zu entdecken gilt und die sie abends müde und zufrieden ins Bett fallen lassen.

Sie können die Almwiesen, den Wald und die Berge erkunden. Sanfte Hänge im Sonnenschein mit saftigem Gras und schattige Wälder – herrlich angenehm an heißen Sommertagen – lassen jedes Urlauberherz höher schlagen. Starten Sie ohne lange Anfahrt in der Früh direkt von Ihrer Berghütte in den Tag. Wandern Sie auf die nahen Gipfel, genießen Sie das herrliche Gefühl und den Blick über sommerliche Täler tief unter Ihnen. Freuen Sie sich auf gemütliche Hüttenabende und das prasselnde Feuer im Ofen oder auf einen lauen Sommerabend beim Grillplatz neben Ihrer Unterkunft in den Bergen oder am Schwimmteich. Urlaub auf einer Almhütte ermöglicht Ihnen eine echte Auszeit vom Alltag und verspricht Erholung pur. Denn direkt vor Ihrer Hüttentüre beginnt der größte und schönste Garten, den Sie sich vorstellen können, die malerische Landschaft Österreichs mit ihrer einzigartigen alpinen Tier- und Pflanzenwelt.

Planen Sie Ihren Hüttenurlaub in den Alpen

Bei Hüttenpartner finden Sie alle wichtigen Informationen zu Ihrem Urlaub in einer Selbstversorgerhütte in den österreichischen Alpen. Außerdem profitieren Sie von dem hervorragenden Service, der Erfahrung und dem Know-how des größten Hüttenanbieters in Österreich.